JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Michael Schaper

GEO Epoche / GEO Epoche mit DVD 91/2018 - Der Kalte Krieg

DVD: Im Schatten der Bombe

21,50 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-652-00736-8
Verlag: Gruner + Jahr
Format: Geheftet Broschüren oder Hefte
173 Seiten; 27 cm x 21.4 cm, Auflage, 2018

Hauptbeschreibung

Infos zur DVD: DAS RENNEN UM DIE NUKLEARE VORHERRSCHAFT
Hunderte Atompilze schießen während des Kalten Krieges in die Atmosphäre. Denn auf streng abgeschirmten Arealen in Nevada und Kasachstan erforschen USA und UdSSR die Wirkung ihrer mächtigsten Waffe. In historischen Bildern und Berichten von Augenzeugen rekonstruiert diese zweiteilige Dokumentation die Geschichte jener Experimente, schildert, wie fahrlässig die Verantwortlichen mit den Gefahren umgingen – und ergründet das unheimliche Erbe der Versuche: die nukleare Verseuchung der Regionen, die noch immer das Schicksal vieler Menschen prägt.

TEIL 1
In der kasachischen Steppe testete das sowjetische Militär einst Nuklearwaffen. An der Seite eines Geologen konnte ein deutsches Filmteam in das gespenstische Zentrum des Areals vordringen.

TEIL 2
Die USA experimentieren ab 1951 in Nevada mit Atombomben. Ein Kameramann, der die Versuche im Auftrag des Militärs filmte, erkundet Jahre später seine einstige Arbeitsstätte.