JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Laura B. Reich

Der innere Feind

Elli Klinger ermittelt - ihr fünfter Fall

9,99 EUR inkl. MwSt.
E-Book, Download sofort möglich!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7485-9194-8
Reihe: Elli Klinger ermittelt
Verlag: neobooks
Format: E-Book Text (EPUB sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!)
470 Seiten, 2019
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Ellis Privatleben kommt einfach nicht zur Ruhe und daran sind diesmal ausnahmsweise weder ihre Freunde Jörg und Bettina noch ihre Familie schuld. Sie muss sich an die eigene Nase fassen und genau überlegen, was sie tatsächlich möchte.
Als Ermittlerin freut sie sich, bei all den privaten Querelen zwei vermeintlich einfache Fälle bearbeiten zu dürfen. Eine Frau vermisst ihre Freundin, die von einem zum anderen Tag untergetaucht ist. Ein Mann verdächtigt seine Ehefrau, ihn zu betrügen.
Unterdessen erschüttert eine Mordserie die Stadt. In der Presse findet es keine Erwähnung, doch Ellis Schulfreund, Kriminalhauptkommissar Klaus Nimrod und Gerichtsmedizinerin Dr. Miriam Junkert sind sich sicher, dass es sich um Taten eines Serientäters handelt, der schon seit mehreren Jahren unbehelligt mordet.
Klaus muss ohnmächtig miterleben, wie seine beste Freundin in den Fokus des Killers gerät und sie sich dabei ahnungslos in höchste Gefahr begibt. Trotz eines Großaufgebots an Polizei verliert er Elli im entscheidenden Moment aus den Augen. Jetzt kann er nur hoffen, dass sie bewaffnet ist, und muss auf ihre Professionalität vertrauen, denn selten sah es so bedrohlich aus, wie dieses Mal. Der Serientäter hat erst Stunden zuvor bewiesen, dass er rücksichtslos jeden beseitigt, der seine Pläne durchkreuzt.

Kurztext / Annotation

Wegen Turbulenzen im Privatleben freut sich die private Ermittlerin Elli Klinger über vermeintlich einfache Fälle. Dass sie dabei zufällig in den Fokus eines Serienkillers gerät muss ihr Schulfreund, Hauptkommissar Klaus Nimrod ohnmächtig miterleben. Trotz Großaufgebot der Polizei verliert er sie aus den Augen. Hoffentlich ist Elli bewaffnet.