JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Zeitschriften Cover

Zeitschrift für
VERBRAUCHERRECHT

Inhaltsverzeichnis

ISSN: 2308-5576
Reihe: Zeitschrift für Verbraucherrecht (VbR)
Verlag: Manz Verlag Wien
Format: Zeitschrift
Jahrgang 2020
Verbesserter Anlegerschutz durch das neue Prospektrecht?
Alexander Schopper
 
VbR-Aktuell
Geschlossene Fonds: IPR Treuhandverträge
Haftung der Airline für beigestellte Hotelunterkunft nach der Fluggastrechte-VO?
Datenschutz: kein Recht auf Widerruf von Prozessvorbringen
Leitlinien zur Klausel-Richtlinie
Zahlungsverkehr: PSD 2 in Kraft
 
Das neue europäische Gewährleistungsrecht
Die Warenkauf- und die Digitale Inhalte-RL
Die Digitalisierung stellt das Gewährleistungsrecht vor neue Herausforderungen. Die beiden EU-Richtlinien setzen sich das Ziel, das europäische Gewährleistungsrecht an diese veränderten Gegebenheiten anzupassen, um es fit für die Zukunft zu machen und gleichzeitig das bestehende Verbraucherschutzniveau zu verbessern. Dieser Beitrag stellt die wichtigsten Regelungen kurz vor und wirft auch einen ersten kritischen Blick aus Sicht des Verbraucherschutzes auf sie.
Art 1ff WK-RL 2019/771/EU; Art 1ff DIDL-RL 2019/770/EU
Gewährleistung; Warenkauf; digitale Inhalte; digitale Dienstleistungen
Cornelia Kern
OGH schränkt Schutz der (Privat-)Haftpflichtversicherung ein
In der E 7 Ob 142/18k hat der OGH festgestellt, dass der Haftpflichtversicherer nicht zur Leistung von Abwehrschutz verpflichtet ist, wenn der Geschädigte seinen Anspruch auf einen Sachverhalt stützt, der einen Ausschlusstatbestand verwirklicht. Das Urteil schränkt den infolge der Auslegung des Begriffs der Gefahren des täglichen Lebens ohnehin begrenzten Schutz der Privathaftpflichtversicherung weiter ein und gibt Anlass zu einer kritischen Betrachtung.
OGH 24. 4. 2019, 7 Ob 142/18k
§ 149 VersVG; Art 7 AHVB 2012; Art 16 EHVB 2012
Haftpflichtversicherung; Behauptungen des Geschädigten im Deckungsprozess; Gefahren des täglichen Lebens
Robert Koch
Bereicherungsansprüche aus Versicherungsprämien
Was gilt: kurze oder lange Verjährungsfrist?
Nach der kürzlich ergangenen E 7 Ob 137/18z VbR 2019/93 unterliegen Bereicherungsansprüche wegen der Leistung von Versicherungsprämien ohne vertragliche Grundlage zwar nicht § 12 Abs 1 VersVG, aber der analogen Anwendung des § 1480 ABGB und damit einer dreijährigen Verjährungsfrist. Der Beitrag bespricht die Entscheidung und untersucht, ob diese Verjährungsfrist auch für die Rückforderung von Versicherungsprämien nach einem Spätrücktritt gemäß § 165a VersVG aF zur Anwendung gelangen kann.
OGH 24. 4. 2019, 7 Ob 137/18z
§§ 1478, 1480 ABGB; § 12 Abs 1, § 165a VersVG idF BGBl I 2006/95
Versicherungsprämien; Bereicherungsrecht; Rücktritt; Verjährung
Katrin Heinisch
 
Bearbeitet von Petra Leupold und Beate Gelbmann
AGB-Recht
Gesetzwidrige Erhöhung des Heimentgelts
LG Wels 2. 5. 2019, 23 R 34/19t (rk)
§ 6 Abs 1 Z 5 KSchG; § 1431 ABGB
Allgemeines Verbraucherrecht
Gesamtpreis inkl Steuern und Abgaben
OGH 13. 6. 2019, 5 Ob 6/19x
§ 5a Abs 1 Z 3, § 28 KSchG; § 4 Abs 1 Z 4 FAGG; § 125 Abs 3 Z 8 GWG
FAGG: Rücktrittsverlängerung mangels Zurverfügungstellung des Widerrufsformulars
OGH 25. 6. 2019, 10 Ob 34/19a
§ 4 Abs 1 Z 8, § 12 Abs 1 FAGG
Online-Handel: Keine Angabe einer Telefonnummer
EuGH 10. 7. 2019, C-649/17, vzbv/Amazon
Art 6 Abs 1 lit c VR-RL (2011/83)
Bankrecht
16% Kreditzinsobergrenze
OGH 23. 5. 2019, 3 Ob 46/19i
§ 6 Abs 1 Z 5 KSchG; § 1333 Abs 2, § 1336 Abs 3 Satz 2 ABGB
DSGVO: Gratiskontoauszug
BVwG 24. 5. 2019, W258 2205602-1/8E (rk)
Art 12 Abs 5, Art 15 DSGVO; § 24 DSG
SEPA-Lastschrift bei EU-weiten Zahlungen
EuGH 5. 9. 2019, C-28/18, VKI/Deutsche Bahn
Art 9 Abs 2 SEPA-VO (260/2012)
Verbraucherkredit: Rücktrittsrecht nach beiderseitiger Erfüllung?
EuGH 11. 9. 2019, C-143/18, Romano/DSL Bank
Art 5, 6 RL über den Fernabsatz von Finanzdienstleistungen (2002/65/EG)
Mit einer Anmerkung von Peter Rott, Universität Kassel
Vorzeitige Kreditrückzahlung: Reduktion aller Kosten
EuGH 11. 9. 2019, C-383/18, Lexitor
Art 3 lit g, Art 16 Abs 1 Verbraucherkredit-RL 2008/48/EG; § 16 Abs 1 VKrG
Datenschutzrecht
Auf Website eingebundene Social Plugins
EuGH 29. 7. 2019, C-40/17, Fashion ID/Verbraucherzentrale NRW
Art 2 lit d, Art 7 lit f Datenschutz-RL (95/46); Art 5 Abs 3 Datenschutz-RL für elektronische Kommunikation (2002/58)
Reiserecht
Leistungsänderungsklausel: Andere Fluglinie zumutbar
OGH 28. 5. 2019, 4 Ob 203/18h
§ 6 Abs 2 Z 3 KSchG; Art 11 Abs 3 VO 2111/2005/EG
Ausgleichsanspruch gegen ägyptische Fluglinie: Ordination
OGH 27. 6. 2019, 6 Nc 18/19b
Art 7 Fluggastrechte-VO 261/2004; § 28 Abs 1 Z 2 JN
Ausgleichsanspruch und Anrechnung
EuGH 29. 7. 2019, C-354/18, Rusu/SC Blue Air
Art 4, 7, 8, 12 Fluggastrechte-VO 261/2004
Versicherungsrecht
Haftpflichtversicherung: Vorweggenommener Deckungsprozess
OGH 24. 4. 2019, 7 Ob 142/18k
§ 149 VersVG
Unfallversicherung: Ausschlussfrist und Geschäftsunfähigkeit
OGH 28. 8. 2019, 7 Ob 47/19s
§ 12 Abs 1, § 75 Abs 2 VersVG; § 21 Abs 1, §§ 864a, 1494 ABGB
Lebensversicherung zur Kreditbesicherung und Spätrücktritt
OGH 29. 5. 2019, 7 Ob 53/19y
§ 165a VersVG aF; §§ 1392ff ABGB
Eigenheimversicherung: Haftungsbegrenzung bei Münzen und Schmuck
OGH 29. 5. 2019, 7 Ob 249/18w
§ 879 Abs 3, §§ 914f ABGB
Zivilverfahrensrecht
VW-Skandal: keine Zuständigkeit der Handelsgerichte
OGH 15. 4. 2019, 9 Ob 84/18w
§ 874 ABGB; § 51 Abs 1 Z 1 JN
 
Auf halbem Weg ist auch nicht am Ziel
Gewährleistung neu
Petra Leupold, VKI Akademie
Wird wirklich endlich gut, was lange währt?
Gewährleistung neu
Huberta Maitz-Straßnig, Wirtschaftskammer Österreich
 
Für Sie gelesen
Spitzer, Schadenersatz für Datenschutzverletzungen – Zugleich Bemerkungen zum Diskussionsstand zum Ersatz ideeller Schäden, ÖJZ 2019/76, 629
Kepplinger, Über Innenprovisionen, (drohende) Interessenkonflikte und „chinese walls“, ecolex 2019, 573
Zach, Der Rücktritt vom Pauschalreisevertrag, ZVR 2019/106, 227
Burtscher, Anmerkung zu OGH 7 Ob 193/18k, EvBl 2019/99, 682
Felgentreu/Gängel, Zur Klagebefugnis eines Verbraucherverbandes im Musterfeststellungsverfahren, VuR 2019, 321
Kogler, Geltendmachung von Gestaltungsrechten – Auflösung dogmatischer und prozessualer Widersprüche im Lichte der Europäisierung, JBl 2019, 420
Leupold, Kollektiver Rechtsschutz: Österreich und Deutschland im Vergleich, ecolex 2019, 564 Meller-Hannich, Aktuelle Entwicklungen im kollektiven Rechtsschutz, ecolex 2019, 568