JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schlie?en
drucken

Aktuelle Seminare der MANZ Rechtsakademie

Bleiben Sie up to date!

In den Seminaren der Rechtsakademie MANZ erhalten Sie einen praxisorientierten Überblick
über den aktuellen Stand der jeweiligen Rechtslage.

Wir freuen uns, die Nr. 1 im Seminaranbieter-Ranking 2017 des Industriemagazins,
Sparte Finanzen, Recht & Controlling zu sein!


  • 25 Apr

    Intensivtagung Das neue Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz


    Aus Sicht von Finanzpolizei, GKK-, AK-Experten und Wissenschaft

    Themen:

    • Anwendungsbereich des Gesetzes
    • Ansprüche bei Entsendung und Arbeitskräfteüberlassung
    • Haftungsregelungen
    • Behördenzuständigkeiten
    • Strafbestimmungen, insb bei Unterentlohnung
    • Bedeutung von Verfall und Verjährung
    • Durchsetzung von Maßnahmen im Ausland

    Tagungsleitung:

    Univ.-Prof. Dr. Walter J. Pfeil, Universität Salzburg
     

    Vortragende:
    Assoz.-Prof. Dr. Elias Felten, Universität Salzburg
    Dr. Wolfgang Kozak, AK Wien
    Wilfried Lehner, MLS, Leiter der Finanzpolizei
    Univ.-Prof. Dr. Walter J. Pfeil, Universität Salzburg
    Markus Taibl, GKK Wien, Kompetenzzentrum LSD-BG


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel Park Royal Palace
    Schloßallee 8
    1140 Wien
    ZEIT
    10.00 - 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 520,-- exkl. USt.
    EUR 470,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 27 Apr

    Jahrestagung Pflege & Recht 2017 - Wien

    Das Wichtigste für das Pflegejahr an einem Tag!


    Die aktuellsten und relevantesten Rechtsfragen für Heimleitung, Pflegedienstleiter,
    administrative Leiter und Verantwortliche von Krankenanstalten und Pflegeeinrichtungen
    sowie deren Berater und viele andere – von den Topexperten aufbereitet!

    Themen:

    • Aktuelles zu den Änderungen im Berufsrecht (neue Berufsausbildung im GuKG, Gesundheitsberufsregistergesetz)
    • Das neue „Sachwalterrecht“ im Erwachsenenschutzgesetz
    • Arbeitsrecht im betrieblichen Alltag (Probleme mit Arbeitszeit – Modelle der Durchrechnung; Gleichbehandlungsrecht in der Praxis - Einstellung, Umgang mit Belästigungen, Einsatzmöglichkeiten bei Schwangerschaft, Eingliederungsmanagement nach Langzeitkrankenständen)
    • Aktuelles zum Pflegegeld und Unterstützungsmöglichkeiten für Pflegende abseits des Pflegegeldes

    Tagungsleitung:

    Dr. Martin Greifeneder, Richter am Landesgericht Wels
    Dr. Klaus Mayr, LL.M., Sozialpolitische Abteilung der AKOÖ

    Vortragende:
    Dr. Peter Barth, BM für Justiz, Leitender Staatsanwalt, Leiter der Abteilung für Familien-, Personen- und Erbrecht
    Dr. Martin Greifeneder, Richter am Landesgericht Wels
    MR Dr.in Meinhild Hausreither, Bundesministerium für Gesundheit, Leiterin der Abteilung Allgemeine Gesundheitsrechtsangelegenheiten und Gesundheitsberufe
    Dr. Klaus Mayr, LL.M., Arbeiterkammer OÖ


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    ARCOTEL Kaiserwasser
    Wagramer Straße 8
    1220 Wien

    ZEIT
    9.00 – 16.30 Uhr

    PREIS
    EUR 390,-- exkl. USt.
    EUR 310,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 03 Mai

    Spezialtagung Abgrenzung des Dienstnehmerbegriffs

    Aktuelle Fragen der Abgrenzung des Dienstnehmerbegriffs vom freien Dienstnehmer und vom Selbständigen im Sozialversicherungsrecht


    Themen:

    • Kriterien der Abgrenzung
    • Sozialversicherung von Handelsvertretern
    • Versicherung von Gesellschaftern und Geschäftsführern der GmbH
    • Vortragende, Ausbildungsverhältnisse etc
    • Verfahrensrechtliche Probleme

    Tagungsleitung:

    Univ.-Prof. Dr. Rudolf Mosler

    Vortragende:
    HR Dr. Angela Julcher, VwGH und Ersatzmitglied VfGH;
    KR Hannes Mitterer, Steuerberater und Wirtschaftstreuhänder;
    Univ.-Prof. Dr. Rudolf Mosler, Fachbereich Arbeits- und Wirtschaftsrecht (Arbeits- und Sozialrecht) der Universität Salzburg;
    Hon.-Prof., Senatspräsident des VwGH iR Dr. Rudolf Müller, Mitglied des VfGH


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Arcotel Kaiserwasser
    Wagramer Straße 8
    1220 Wien
    ZEIT
    9.00 - 17.15 Uhr

    PREIS
    EUR 520,-- exkl. USt.
    EUR 470,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 04 Mai

    Spezialtagung Erhaltung und nützliche Verbesserung

    EINE Veranstaltung für MRG, WEG und WGG


    Themen:

    • WRN 2015 und dessen Umsetzung in der Praxis
    • Dynamischer Erhaltungsbegriff und dessen Grenzen
    • Graubereich bei der Erhaltung
    • Erhaltungspflichten im WGG NEU!
    • Rechtsdurchsetzung im MRG, WEG und WGG

    Vortragende:
    RA Dr. Ingmar Etzersdorfer, bpv Hügel Rechtsanwälte GmbH, Schwerpunkt Miet-, Wohn- und Liegenschaftsrecht. Mitautor von Würth/Zingher/Kovanyi/Etzersdorfer, Miet- und Wohnrecht, ständiger Mitarbeiter der wobl, laufende Publikations- und Vortragstätigkeit.
    Mag. Cornelius Riedl, Richter für Bestand- und Zivilrecht sowie Wohnrechtsexperte.


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Arcotel Kaiserwasser
    Wagramer Straße 8
    1220 Wien

    ZEIT
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 490,-- exkl. USt.
    EUR 420,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 09 Mai

    Jahrestagung Verbraucher & Recht 2017


    Für Unternehmen und Verbraucher – von ABGB bis ZaDiG

    • Lebensversicherung: "Ewiger" Rücktritt und Rechtsfolgen
    • Pro & Contra Geschlossene Fonds: Anleger- vs Gläubigerschutz
    • Google, Facebook & Co: Zivilrechtliche Ansprüche und Rechtsdurchsetzung

    Tagungsleitung:

    Dr. Petra Leupold, LL.M. (UCLA), Verein für Konsumenteninformation (VKI)

    Vortragende:
    Univ.-Prof. Dr. Christian Armbrüster, FU Berlin
    Univ.-Prof. Dr. Silvia Dullinger, JKU Linz
    RA Univ.-Prof. Dr. Georg Eckert, Universität Innsbruck
    RA Dr. Alexander Klauser, bkp Rechtsanwälte, Wien
    Ass.-Prof. Dr. Kristin Nemeth, Universität Innsbruck
    Univ.-Prof. Dr. Peter Rott, Universität Kassel
    Ltd. StA. Hon.-Prof. Dr. Johannes Stabentheiner, BMJ
    Univ.-Ass. MMag. Dr. Martin Trenker, Universität Innsbruck


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Juridicum
    Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Wien
    Schottenbastei 10-16
    1010 Wien
    ZEIT
    9.00 - 17.30 Uhr


    PREIS
    EUR 490,-- exkl. USt.
    EUR 420,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)


    ART
    Seminar
  • 11 Mai

    Intensivtagung Arbeitnehmer-Datenschutz und Mitarbeiterkontrolle


    Arbeitsrecht und Datenschutz: Was ist erlaubt – und was verboten?

    Inhalte:

    • Aktuelles zur EU-Datenschutz-Grundverordnung
    • Konsequenzen rechtswidriger Überwachung
    • Schwerpunkt Betriebsverfassungsrecht
    • Verwendung personenbezogener Mitarbeiterdaten – der digitale Personalakt (im Konzern)
    • Zutrittskontrollsysteme/Internet und E-Mail
    • Whistleblowing
    • Videoüberwachung/Ermittlung von Standort-Daten (GPS-Tracking)

    Tagungsleitung/Vortragende:
    Dr. Josef Grünanger, Geschäftsleitung Rudolf Großfurtner GmbH
    RA Dr. Jens Winter, Partner bei CMS Reich-Rohrwig Hainz GmbH


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Arcotel Kaiserwasser
    Wagramer Straße 8
    1220 Wien
    ZEIT
    9.00 - 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 490,-- exkl. USt.
    EUR 380,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)


    ART
    Seminar
  • 12 Mai

    Wiener Insolvenzrechtstag 2017

    Neueste Entwicklungen und praktische Problemstellungen im Insolvenzrecht


    Themen:

    • Update Insolvenzrecht: Die wichtigsten Entwicklungen 2016/2017 (Andreas Konecny)
    • Gestaltungsmöglichkeiten bei der Eigenverwaltung im Sanierungsverfahren (Stephan Riel)
    • Grenzen der Quotengestaltung im Sanierungsplan (Hubertus Schumacher)
    • Das neue Privatinsolvenzrecht (Birgit Schneider)
    • EuInsVO 2015 – Änderungen und Auswirkungen auf die Praxis (Ulla Reisch)
    • Entlohnung in Sonderfällen, insbesondere bei Verwalterenthebung (Andreas Konecny)

    Tagungsleitung:
    Univ.-Prof. Dr. Andreas Konecny, Universität Wien

    Vortragende:

    Univ.-Prof. Dr. Andreas Konecny, Professor an der Universität Wien, Mitglied der Insolvenzrechtsreformkommission im BMJ, Herausgeber und Autor im Insolvenzrecht
    Dr. Ulla Reisch, Rechtsanwältin in Wien und Insolvenzverwalterin, Autorin im Insolvenzrecht
    Dr. Stephan Riel, Rechtsanwalt in Wien, Mitglied der Insolvenzrechtsreformkommission im BMJ, Herausgeber und Autor im Insolvenzrecht
    Privatdozentin Dr. Birgit Schneider, Universität Wien, Autorin im Insolvenzrecht
    Univ.-Prof. Dr. Hubertus Schumacher, Universität Innsbruck, Rechtsanwalt in Innsbruck, Präsident des Fürstlichen Obersten Gerichtshofs Liechtenstein


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Fleming's Deluxe Hotel
    Josefstädter Straße 10-12
    1080 Wien
    ZEIT
    9.00 - 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 520,-- exkl. USt.
    EUR 450,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 17 Mai

    MANZ-Tag der Liegenschaftsbewertung 2017 - Innsbruck


    Themen:

    • Sonderimmobilien
    • Standort – Standort – Standort
    • Immobilienbewertung und Nachhaltigkeit
    • Baumängel und Bauschäden

    Moderation:
    Ing. Mag. Georg Hillinger, MRICS CIS ImmoZert, Geschäftsführer der Liegenschafts Bewertungs Akademie GmbH, Geschäftsführer Meine Immobilie ! GMbH

    Vortragende:
    Arch. DI Klaus Dreier, selbst. Architekt 3r architekten, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Bauwesen
    Heimo Kranewitter, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung
    Mag. Hannes Lindner, Geschäftsführender Gesellschafter, Standort + Markt Beratungsgesellschaft m.b.H., Baden
    Dipl.-Ing. Martin M. Roth, FRICS, REV, CIS HypZert (F/R), Geschäftsführer der Immobilien Rating GmbH, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Villa Blanka Innsbruck
    Weiherburggasse 8
    6020 Innsbruck

    ZEIT
    9.00 – 16.00 Uhr

    PREIS
    EUR 420,-- exkl. USt.
    EUR 340,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 18 Mai

    Intensivtagung Personenstandsrecht NEU - Wien

    Mit Schwerpunkt PStG-Novelle 2017


    Neuerungen aus dem Personenstands- und Familienrecht sowie vertiefende Problemlösungen ausgewählter Praxisbeispiele

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher, Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres
    Thomas Wildpert, Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hilton Garden Inn - Hotel Vienna South
    Hertha-Firnberg-Straße 5
    1100 Wien
    ZEIT
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 350,-- exkl. USt.
    EUR 280,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 19 Mai

    Jahrestagung Erbrecht 2017

    Freitag, 19. Mai bis Samstag, 20. Mai 2017


    Was Erbrechts-Änderungsgesetz 2015 und
    EU-Erbrechtsverordnung für die Praxis bedeuten


    Themen:

    • Das Vermächtnis aus kautelarjuristischer Sicht
    • Auslegung und Zweifelsregeln
    • Absicherung des Erblasserwillens – Testamentsvollstreckung und Treuhand auf den Todesfall
    • Ungelöste Probleme der erbrechtlichen Anrechnung
    • Erbunwürdigkeit, Enterbung und Pflichtteilsminderung
    • Kindesunterhalt und Ausstattung im Erbrecht
    • EuErbVO. Bewährung in der Praxis
    • Erbverzicht, Pflichtteilsverzicht und Entschlagung
    • Deckung des Pflichtteils durch Zuwendungen von Todes wegen

    Tagungsleitung:

    Univ.-Prof. Dr. Constanze Fischer-Czermak, Institut für Zivilrecht der Universität Wien
    Mag. Andreas Tschugguel, Notarsubstitut in Wien

    Vortragende:
    Dr. Christoph Beer, Öffentlicher Notar in Wien
    Dr. Edwin Gitschthaler, Hofrat des Obersten Gerichtshofs
    Univ.-Ass. Dr. Gabriel Kogler, Institut für Zivilrecht der Universität Wien
    Dr. Gottfried Musger, Hofrat des Obersten Gerichtshofes
    Mag. Alice Perscha, Öffentliche Notarin in Leoben und eingetragene Mediatorin
    Univ.-Prof. Dr. Christian Rabl, Institut für Zivilrecht der Universität Wien, Rechtsanwalt
    Dr. Elisabeth Scheuba, Rechtsanwältin in Wien
    ao. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Zankl, Institut für Zivilrecht der Universität Wien


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel Schloss Leopoldskron
    Leopoldskronstraße 56
    5020 Salzburg
    ZEIT
    19.-20. Mai 2017

    PREIS
    EUR 980,-- exkl. USt.
    EUR 880,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 08 Jun

    Jahrestagung Gesellschafts- und Unternehmensrecht 2017

    Donnerstag, 8. Juni bis Freitag, 9. Juni 2017


    NEU: Tage auch einzeln buchbar!


    Themen:

    1. Tag (8.6.2017): Beschlüsse

    • Update Aktuelle Gesetzgebung
    • Aktuelle Judikatur
    • Beschlussfassungen
    • Beschlussinhalt, Beschlussinterpretation
    • Beschlussmängel (Nichtigkeit, Anfechtung), Prozessuales
    • Praxisvortrag Beschlüsse und Kommunikation in Unternehmen
    • Diskussion

    2. Tag (9.6.2017): Klagen

    • Klagen aus der Treuepflicht
    • Prozessstrategien bei Gesellschafterklagen
    • Sammelklagen
    • Organverhalten bei Gesellschafterstreitigkeiten
    • Diskussion


    Tagungsleitung:
    Univ.-Prof. DDr. Thomas Ratka, Donau-Universtität Krems
    Dr. Roman Alexander Rauter, mslegal – Milchrahm Stadlmann Rechtsanwälte OG

    Wissenschaftlicher Beirat:
    Univ.-Prof. Dr. Manfred Straube

    Vortragende:
    RA Mag. Eric Breiteneder, BREITENEDER Rechtsanwalt GmbH
    RA Hon.-Prof. Dr. Walter Brugger, Partner Dorda Brugger Jordis Rechtsanwälte
    LStA Hon.-Prof. Dr. Sonja Bydlinski, Bundesministerium für Justiz, Leiterin der Abteilung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht
    Dr. Josef Fritz, Managing Partner BOARD SEARCH
    RA Dr. Stephan Frotz, Partner Frotz Riedl Rechtsanwälte
    RA Priv.-Doz. MMag. Dr. Thomas Haberer, Partner KWR Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte GmbH, Privatdozent am Institut für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht der Universität Wien
    RA Mag. Wilhelm Milchrahm, Partner mslegal milchrahm stadlmann rechtsanwälte og
    Univ.-Prof. Dr. Martin Schauer forscht und lehrt am Institut für Zivilrecht der Universität Wien
    RA Hon.-Prof. DDr. Jörg Zehetner, Partner KWR Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte GmH


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Donau-Universität Krems
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    ZEIT
    8.-9. Juni 2017

    PREIS
    EUR 1.180,-- exkl. USt.
    EUR    650,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 09 Jun

    Jahrestagung immolex 2017

    Freitag, 9. Juni bis Samstag, 10. Juni 2017


    Ihr Wissens-Update im Immobilienrecht!

    Themen:

    • Immobilien & neues Erbrecht
    • Vertragserrichtung & Haftung
    • Prozessführung & Strategie
    • Erhaltungspflichten & Vereinbarungen
    • Aktuelle Judikatur & Steuern

    Tagungsleitung:
    Dr. Herbert Rainer, Partner der Mayrhofer & Rainer Rechtsanwälte KG, Schriftleiter der Zeitschrift immolex
    Hon.-Prof. Dr. Johannes Stabentheiner, Abteilungsleiter im Bundesministerium für Justiz


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Das Schloss an der Eisenstraße
    Am Schlossplatz 1
    3340 Waidhofen/Ybbs
    ZEIT
    9.-10. Juni 2017

    PREIS
    EUR 1.100,-- exkl. USt.
    EUR    990,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)



    ART
    Seminar
  • 22 Jun

    Jahrestagung Pflege & Recht 2017 - Graz

    Das Wichtigste für das Pflegejahr an einem Tag!


    Die aktuellsten und relevantesten Rechtsfragen für Heimleitung, Pflegedienstleiter,
    administrative Leiter und Verantwortliche von Krankenanstalten und Pflegeeinrichtungen
    sowie deren Berater und viele andere – von den Topexperten aufbereitet!

    Themen:

    • Aktuelles zu den Änderungen im Berufsrecht (neue Berufsausbildung im GuKG, Gesundheitsberufsregistergesetz)
    • Das neue „Sachwalterrecht“ im Erwachsenenschutzgesetz
    • Arbeitsrecht im betrieblichen Alltag (Probleme mit Arbeitszeit – Modelle der Durchrechnung; Gleichbehandlungsrecht in der Praxis - Einstellung, Umgang mit Belästigungen, Einsatzmöglichkeiten bei Schwangerschaft, Eingliederungsmanagement nach Langzeitkrankenständen)
    • Aktuelles zum Pflegegeld und Unterstützungsmöglichkeiten für Pflegende abseits des Pflegegeldes

    Tagungsleitung:

    Dr. Martin Greifeneder, Richter am Landesgericht Wels
    Dr. Klaus Mayr, LL.M., Sozialpolitische Abteilung der AKOÖ

    Vortragende:
    Dr. Peter Barth, BM für Justiz, Leitender Staatsanwalt, Leiter der Abteilung für Familien-, Personen- und Erbrecht
    Dr. Martin Greifeneder, Richter am Landesgericht Wels
    MR Dr.in Meinhild Hausreither, Bundesministerium für Gesundheit, Leiterin der Abteilung Allgemeine Gesundheitsrechtsangelegenheiten und Gesundheitsberufe
    Dr. Klaus Mayr, LL.M., Arbeiterkammer OÖ


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Austria Trend Hotel Europa
    Bahnhofgürtel 89
    8020 Graz

    ZEIT
    9.00 – 16.30 Uhr

    PREIS
    EUR 390,-- exkl. USt.
    EUR 310,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 13 Sep

    Spezialtagung Beitragsrecht Sozialversicherung aktuell


    Aktuell in der Sozialversicherung

    Themen:

    • Änderungen im Beitragsrecht zum 1. 1. 2018
    • Alte Probleme und neue Fragen bei der Bildung der Beitragsgrundlagen im ASVG und GSVG (Rudolf Müller)
    • Haftung für Beiträge nach § 67 ASVG (Angela Julcher)
    • Die Haftung in der Bauwirtschaft gem §§ 67a ff ASVG (Johannes Derntl)
    • Verjährung und Rückforderung von Beiträgen (Reinhard Resch)
    • Scheinvertrag und wirtschaftliche Betrachtungsweise im Sozialversicherungsrecht (Rudolf Müller)

    Tagungsleitung:
    Univ.-Prof. Dr. Reinhard Resch
    Hon.-Prof., SP des VwGH iR, Dr. Rudolf Müller, Mitglied des Verfassungsgerichtshofes

    Vortragende:
    Dr. Johannes Derntl, Nö GKK
    Hofrätin des VwGH Dr. Angela Julcher
    Hon.-Prof., SP des VwGH iR Dr. Rudolf Müller, Mitglied des Verfassungsgerichtshofes
    Univ.-Prof. Dr. Reinhard Resch


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder folgt!

    ORT
    Arcotel Kaiserwasser
    Wagramer Straße 8,
    1220 Wien
    ZEIT
    9.00 - 17.30 Uhr
    ART
    Seminar
  • 05 Okt

    Jahrestagung Internetrecht 2017

    Wichtige Entwicklungen 2017 - Neues Datenschutzrecht 2018


    Datenschutzrecht neu: Strafen bis 20 Millionen Euro


    Themen:

    • Aktuelle Rechtsprechung zum Internetrecht
    • Case Studies zum Immaterialgüterrecht im Internet
    • Neue Pflichten für Verantwortliche nach der DSGVO
    • Die Aufgaben und Befugnisse der österreichischen Datenschutzbehörde nach dem 25. Mai 2018
    • Die DSGVO aus Unternehmenssicht
    • Die DSGVO aus betriebswirtschaftlicher und technischer Sicht
    • Die Haftung für Datenschutzverletzungen

    Tagungsleitung und Vortragender:
    ao. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Zankl

    Vortragende:

    Dr. Christoph Brenn, LL.M.
    Mag. Judith Leschanz
    RA Dr. Georg Kresbach
    Mag. Alexander Ruzicka
    Mag. Christina Maria Schwaiger
    RA Dr. Gerald Trieb, LL.M.


    Programmfolder folgt!

    ORT
    Courtyard by Marriott
    Wien Prater/Messe
    Trabrennstraße 4,
    1020 Wien
    ZEIT
    9.00 - 17.30 Uhr

    PREIS
    EUR 650,-- exkl. USt.
    EUR 540,-- exkl. USt.

    ART
    Seminar
  • 11 Okt

    MANZ-Tag der Liegenschaftsbewertung 2017 - Wien


    Details und Programmfolder folgen!

    ORT
    Courtyard by Marriott
    Vienna Prater/Messe
    Trabrennstraße 4,
    1020 Wien
    ZEIT
    09.00 – 16.00 Uhr

    PREIS
    EUR 420,-- exkl. USt.
    EUR 340,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 12 Okt

    Jahrestagung Arbeits- und Sozialrecht 2017

    (ZAS-Tag)


    Generalthema: Religion und Gleichbehandlung
    PLUS: Judikatur-Update und Neues aus der Gesetzgebung: Mit dieser 360°-Rundschau bleiben Sie im Arbeits- und Sozialrecht up to date



    Themen:

    • Neues aus der Gesetzgebung
    • Religion und Arbeitspflicht
    • Religiöse Symbole
    • Arbeitnehmer mit Behinderung – Rechtsprobleme
    • Diskriminierung aus anderen Gründen – praktische Erfahrungen und rechtliche Fragen
    • Judikatur-Update

    Moderation:
    Vize-Präs. des OGH Dr. Anton Spenling, Dr. Martin Gleitsmann

    Vortragende:
    Dr. Rolf Gleißner, Wirtschaftskammer Österreich
    Dr. Herbert Hopf, Senatspräsident des OGH
    Dr. Stefan Köck, Rechtsanwalt in Wien
    Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Mazal, Universität Wien
    Univ.-Prof. Dr. Franz Schrank, Universität Wien
    Ao. Univ.-Prof. MMag. Dr. Michaela Windisch-Graetz, Universität Wien


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder folgt.

    ORT
    Wirtschaftskammer Österreich
    Wiedner Hauptstraße 63
    1045 Wien

    ZEIT
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 399,-- exkl. USt.
    EUR 349,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 13 Okt

    Jahrestagung Familienrecht 2017 ("EF-Z-Tagung")

    Freitag, 13. Oktober bis Samstag, 14. Oktober 2017


    Neue Herausforderungen und bekannte Fragen im Erbrecht:
    Lösungen und Bewährung in der Praxis



    Themen:

    • Zur Billigkeit im Aufteilungsrecht (Bydlinski)
    • Aktuelle Unterhaltsrechtsprechung (Gitschthaler)
    • Ehegatten- und Geschiedenenunterhalt (Zankl)
    • (Autonome) Vorsorge für den letzten Lebensabschnitt (Ganner)
    • Das neue Erwachsenenschutzrecht (Zöchling-Jud)
    • Praktische Umsetzung des Gewaltschutzrechts (Mayrhofer/Keplinger)
    • Pflegschaftsverfahren – zielstrebig geführt (Schneider)
    • Erziehungsautonomie und Kindeswohl (Perner/Spitzer)
    • Abstammung und Adoption im IPR (Lurger)

    Tagungsleitung:
    HR des OGH Dr. Edwin Gitschthaler, Chefredakteur der EF-Z – Zeitschrift für Familien- und Erbrecht

    Vortragende:
    Univ.-Prof. Dr. Michael Bydlinski, Oberster Gerichtshof, Universität Linz
    Univ.-Prof. Dr. Michael Ganner, Universität Innsbruck
    Prof. Dr. Rudolf Keplinger, Landespolizeidirektion Oberösterreich
    Univ.-Prof. Dr. Brigitta Lurger, LL.M. (Harvard), Universität Graz
    Mag. Mariella Mayrhofer, Gewaltschutzzentrum Oberösterreich
    Univ.-Prof. Dr. Stefan Perner, Universität Linz
    Priv.-Doz. Dr. Birgit Schneider, Universität Wien
    Univ.-Prof. Dr. Martin Spitzer, Wirtschaftsuniversität Wien
    ao. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Zankl, Universität Wien
    Univ.-Prof. Dr. Brigitta Zöchling-Jud, Universität Wien


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder folgt!

    ORT
    Das Schloss an der Eisenstraße
    Am Schlossplatz 1,
    3340 Waidhofen an der Ybbs
    ZEIT
    13.-14.10.2017
    ART
    Seminar
  • 17 Okt

    Jahrestagung Pflege & Recht 2017 - Linz


    Das Wichtigste für das Pflegejahr an einem Tag!

    Die aktuellsten und relevantesten Rechtsfragen für Heimleitung, Pflegedienstleiter, administrative Leiter und Verantwortliche von Krankenanstalten und Pflegeeinrichtungen sowie deren Berater und viele andere – von Topexperten aufbereitet!

    Themen:

    • Aktuelles zu den Änderungen im Berufsrecht (neue Berufsausbildung im GuKG, Gesundheitsberufsregistergesetz)
    • Das neue „Sachwalterrecht“ im Erwachsenenschutzgesetz
    • Arbeitsrecht im betrieblichen Alltag (Probleme mit Arbeitszeit – Modelle der Durchrechnung; Gleichbehandlungsrecht in der Praxis – Einstellung, Umgang mit Belästigungen, Einsatzmöglichkeiten bei Schwangerschaft, Eingliederungsmanagement nach Langzeitkrankenständen)
    • Aktuelles zum Pflegegeld und Unterstu?tzungsmöglichkeiten für Pflegende abseits des Pflegegeldes

    Tagungsleitung:
    Dr. Martin Greifeneder, Richter am Landesgericht Wels
    Dr. Klaus Mayr, LL.M., Sozialpolitische Abteilung der AKOÖ


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich!)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    WIFI OÖ, Panoramasaal
    Wiener Straße 150,
    4021 Linz
    ZEIT
    09.00 – 16.30 Uhr

    PREIS
    EUR 390,-- exkl. USt.
    EUR 310,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar