JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Peter Wendlinger

Immobilienkennzahlen

Fundierte Immobilienanalyse in der Praxis

89,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7143-0310-0
Verlag: Linde Verlag Ges.m.b.H.
Format: Fester Einband
376 Seiten; 24.6 cm x 17.3 cm, 2. Auflage, 2018

Hauptbeschreibung



Den Wert einer Immobilie gekonnt beurteilen





Neun von zehn Millionären haben ihr Vermögen mit Immobilien und Immobilieninvestments verdient. Mehr als drei Viertel des privaten Vermögens sind weltweit entweder direkt oder indirekt in Immobilien veranlagt. Aber wie wird der Wert einer Immobilie beurteilt? Anhand welcher Parameter man eine Immobilie verlässlich analysieren kann, zeigt Peter Wendlinger in der zweiten Auflage seines Standardwerks für Immobilien-Investoren, Immobilienentwickler, Immobilienbesitzer und Consulter.





Er erläutert alle wesentlichen in der Immobilienwirtschaft verwendeten Kennzahlen und Mechanismen und widmet sich in der Praxis häufig vorhandenen Unklarheiten und Abgrenzungsproblemen (Yields, Renditekennzahlen, Einkommensströme, NAVs etc.). Neue Kennzahlen, wie etwa Kosten pro Arbeitsplatz, Debt Tail, Kennzahlen gemäß § 22b BWG, FFO I versus FFO II wurden in die zweite Auflage eingearbeitet.





Ein ”must have“ für Immobilieninvestoren, -entwickler, -besitzer und Consulter - für Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten.




Kurztext / Annotation


Mehr als drei Viertel des privaten Vermögens sind weltweit in Immobilien veranlagt. Anhand welcher Parameter man eine Immobilie verlässlich analysieren kann, zeigt Peter Wendlinger in der zweiten Auflage seines Standardwerks für Immobilien-Investoren, Immobilienentwickler, Immobilienbesitzer und Consulter.