JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Christian Marzi; Angelika Pallwein-Prettner

Datenschutzrecht (f. Österreich)

Auf Basis der DS-GVO

22,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7089-1522-7
Verlag: Facultas
Format: Flexibler Einband
172 Seiten; 240 mm x 171 mm, 2018, 2018

Langtext

Dieses Buch ermöglicht Studierenden an Universitäten und Fachhochschulen ebenso wie rechtlich interessierten (auch nicht juristisch ausgebildeten) Praktikerinnen und Praktikern einen kompakten Überblick über die wesentlichen Rahmenbedingungen der neuen Datenschutznormen. Weiters wird ein Problembewusstsein geschaffen, um die in der betrieblichen Praxis häufig auftretenden datenschutzrechtlichen Fragen richtig einordnen zu können und ein Verständnis für Lösungswege zu entwickeln. Das von den Leserinnen und Lesern erarbeitete Know-how kann nach jeder Lerneinheit anhand einer Fragensammlung angewendet und vertieft werden.

Auf aktuellstem Stand berücksichtigt dieses neue manual auch die europarechtlichen Zusammenhänge. Mit seinem kompakten Umfang und einer anschaulichen Struktur führt das manual übersichtlich in das Thema ein und schließt eine Lücke in der bisherigen Literatur. Ein umfangreiches Stichwortverzeichnis erleichtert das Nachschlagen.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Marzi, Christian
Mag. Christian Marzi, LL.M. ist Unternehmensberater im Bereich IT-Commerce und Commercial Management. Darüber hinaus ist er Dozent für Datenschutzrecht an der FHWien der WKW.

Pallwein-Prettner, Angelika
Dr. Angelika Pallwein-Prettner, LL.M. ist Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Arbeitsrecht und Datenschutzrecht bei BINDER GRÖSSWANG Rechtsanwälte.