JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Michael Matzka; Gabriel Rüdisser; Fritz Zeder

SMG Suchtmittelgesetz

Mit Kommentierung des NPSG

168,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-04553-1
Reihe: Manz Kurzkommentar
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Fester Einband
XLVIII, 1056 Seiten, 3. Auflage, 2017
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Das komplette Informationspaket zum Suchtmittelrecht für Bibliothek und Aktentasche:

• umfassende, praxisorientierte Kommentierung auf Grundlage von Rechtsprechung, Gesetzesmaterialien und Literatur, mit vielen weiterführenden Verweisen:
– des Suchtmittelgesetzes (SMG) und
– des 2011 neu geschaffenen Neue-Psychoaktive-Substanzen-Gesetzes (NPSG) –
erstmals im Kommentar!
• mit allen Neuerungen durch Gesetzesnovellen seit der Vorauflage 2009 (topaktuell: mit SMG-Novelle 2017);
• internationale Übereinkommen und EU-Vorschriften (mit Einführung zum Drogenrecht der EU),
• österreichische Verordnungen und Erlässe,
• Überblick über das "Handbuch für die Vollziehung des § 12 Suchtmittelgesetz" des Gesundheitsministeriums.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

MMag. Michael Matzka ist Hofrat des Obersten Gerichtshofes.
Dr. Fritz Zeder ist Leitender Staatsanwalt im Bundesministerium für Justiz und Honorarprofessor in Wien.
Mag. Gabriel Rüdisser ist Richter am Landesgericht Feldkirch.

Von MMag. Michael Matzka, Dr. Fritz Zeder und Mag. Gabriel Rüdisser.