JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Hans Gölles

Vergaberecht für Auftraggeber und Bieter

gemäß BVergG 2006 und ÖNORM A 2050

36,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-01944-0
Reihe: Verschiedenes
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
X, 154 Seiten, 2016
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

In diesem Buch wird eine ganzheitliche Darstellung des Vergaberechts vorgenommen, die für die richtige Handhabung von Ausschreibungen den Inhalt des BVergG und der ÖNormen übersichtlich wiedergibt, hierzu eine Basiskommentierung liefert und wesentliche Zusammenhänge aufzeigt.

Mit
• Tabellen für jeden Verfahrensschritt,
• Grafiken zur raschen Orientierung und
• Checklisten zur bestmöglichen Verwendung im Berufsalltag.

Damit bewahren Auftraggeber und Bieter, aber auch Rechtsanwälte, den Überblick im Vergaberechtsdschungel.

Besprechung

"In diesem Buch wird eine ganzheitliche Darstellung vorgenommen (...). Es ist für Leser sowohl auf Auftraggeber- als auch auf Auftragnehmerseite von Interesse." (Die Salzburger Gemeinde Nr. 1/2016)

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Dr. Hans Gölles ist allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Vergabe- und Verdingungswesen sowie Autor zahlreicher Fachpublikationen.

Von Dr. Hans Gölles.