JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Lothar Wiltschek; Michael Horak

UWG

Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb

280,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-01469-8
Reihe: Manz Große Gesetzausgabe
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Fester Einband
XXXVIII, 1572 Seiten, 8. vollst. neubearb. Aufl., 2016

Auch verfügbar als Online-Version
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Vor allem durch europarechtliche Vorgaben hat das UWG einen deutlichen Wandel erfahren. Das Verstreichen von mehr als 12 Jahren seit der letzten Auflage machte daher eine Aktualisierung unbedingt erforderlich. Die Neuauflage enthält dabei
• den bewährten umfangreichen Anmerkungsapparat mit Verweisungen,

• alle Änderungen durch die umgesetzte RL-UGP,

• wichtige Richtlinien mit allen Erwägungsgründen (unlautere Geschäftspraktiken,
irreführende und vergleichende Werbung sowie audiovisuelle Mediendienste)

• und eine umfassende Aufbereitung der Judikatur zur EuGVVO

In mehr als 12.500 Leitsätzen von EuGH, OGH, OLG und OPM gibt die Neuauflage einen vollständigen Überblick über die wettbewerbsrechtliche Rechtsprechung und enthält auch die wichtigsten markenrechtlichen Entscheidungen.



Besprechung

"Ein Buch, das keine Wünsche offen lässt." (ÖBl - Österr. Blätter f. gewerbl. Rechtsschutz u. Urheberrecht Nr. 3/2016, Guido Kucsko)

"Der Wiltschek/Horak ist und bleibt für den Praktiker auch in der neuen 8. Auflage das zentrale österreichische Standardwerk zum UWG!" (JUS Extra Nr. 364/2016)

"Es kann mit Fug und Recht behauptet werden, dass keine Juristin bzw. kein Jurist, die oder der mit einschlägigen Problemstellungen des immer komplexer werdenden Wettbewerbsrechtes im engeren Sinne (UWG) befasst sind, ohne die Zuhilfenahme dieses Klassikers auskommt." (n@hz - Neue Hochschulzeitung Nr. 2/2016, Werner Hauser)

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Mag. Dr. Lothar Wiltschek ist Rechtsanwalt in Wien und einer der führenden UWG-Experten Österreichs.
Dr. Michael Horak, LL.M. (LSE) ist Partner bei Salomonowitz Horak Rechtsanwälte, einer auf Immaterialgüterrecht und gewerblichen Rechtsschutz spezialisierten Kanzlei.


Hrsg. von Mag. Dr. Lothar Wiltschek, Rechtsanwalt und Dr. Michael Horak LL.M. (LSE), Rechtsanwalt.

Stichworte

Weitere Stichwörter

Schlagworte

Stichworte