JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Susanne Magerl; Andreas Thamm

Muster für den arbeitsrechtlichen Schriftverkehr

96,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-01112-3
Reihe: Formularbücher
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Fester Einband
X, 274 Seiten, 5. Auflage, 2015
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Dieses Werk enthält klar formulierte, mit zahlreichen Erklärungen einzelner Textpassagen versehene Muster zum gesamten arbeitsrechtlichen Schriftverkehr – ua unter Berücksichtigung der neu geregelten
- Pflegefreistellung,
- Bildungskarenz und
- Altersteilzeit.

Mit diesem Musterbuch erstellen Sie sämtliche Schriftstücke rechtssicher und zeitsparend:

- Vereinbarungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer über Arbeitszeit, Karenzierung, Dienstfreistellung, Ausbildungskosten oder Sachbezüge,
- Dienstverträge inklusive Telearbeitsvertrag und Dienstverträge nach dem AÜG,
- echter Werkvertrag, freier Dienstvertrag und Provisionsvertretervertrag,
- die verschiedenen Formen der Beendigung des Dienstverhältnisses,
- Vereinbarungen über die Alters- und Elternteilzeit uvm.
- Neu aufgenommen wurde die Bildungsteilzeit.

Die CD-ROM ermöglicht die direkte Übernahme und individuelle Bearbeitung der Muster!

Besprechung

"Die Detailgenauigkeit ist in höchstem Maße zu loben. Anwendbar erscheint der Rezensentin dieses Werk nur für rechtliche Gebildete, für Personalchefs stellt es sicherlich eine wertvollte Hilfe dar, aber auch für den bspw einen Dienstvertrag verfassenden Anwalt unterstützen die detaillierten Vertragsmusterpunkte dessen Kreativität. Gerade beim Kapitel "Vetrag" bleibt kein Themenwunsch offen, Arbeitskräfteüberlassung wird ebenso behandelt wie der freie Dienstvertrag, der Werkvertrag, der Praktikantenvertrag, um nur einige zu nennen. In die Bibliothek eines Arbeitsrechtlers gehört das Buch jedenfalls." (AnwBl - Österr. Anwaltsblatt Nr. 7-8/2015, Ruth Hütthaler-Brandauer)

"Das vorliegende Werk ist in seiner fünften Auflage auch unter neuer Ägide schlicht als gelungen zu bezeichnen. Ein Muss für jeden, der in der Praxis mit arbeitsrechtlichen Belangen befasst ist." (Jus extra Nr. 356/2015)

"Dieses Werk ist eine sehr gut lesbare, verständliche und nützliche Handlungsanleitung für jeden Praktiker." (DRdAinfas - Aktuelle Informationen aus dem Arbeitsrecht und Sozialrecht Nr. 4/2015, Wolfgang Goricnik)

"Wer arbeitsrechtliche Musterformulare benötigt, findet in dem vorliegenden Werk eine gute Grundlage und einen wertvollen Helfer." (ÖJZ - Österr. Juristen-Zeitung Nr. 11/2016, Helmut Ziehensack)

"Das vorliegende Werk ist in seiner fünften Auflage auch unter neuer Agide schlicht als gelungen zu bezeichnen. Ein Muss für jeden, der in der Praxis mit arbeitsrechtlichen Belangen befasst ist!" (Jus Extra Nr. 356/2015)

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Autoren:
Mag.a Eva Susanne Magerl ist Juristin in der Abteilung Service für Arbeitskräfte der AMS-Bundesgeschäftsstelle.
Dipl.-Jur. Andreas Thamm ist Referent in der Abteilung Rechtsschutz der AK Wien.

Bearbeitet von Mag.a Eva Susanne Magerl und Dipl.-Jur. Andreas Thamm.

Stichworte

Weitere Stichwörter