JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Österr. Zeitschrift für das ärztliche Gutachten (DAG). Erscheint zweimonatlich, Preis: jährl. inkl. Versand Inland

152,00 EUR inkl. MwSt.
Abonnement ab sofort möglich
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISSN: 2308-7552
Reihe: Österr. Zeitschrift f.d. ärztliche Gutachten (DAG)
Verlag: Manz Verlag Wien
Format: Zeitschrift
Jahrgang 2017
weitere Reihen   

Für ärztliche Gutachten ohne unerwünschte Nebenwirkungen!

Die „Österreichische Zeitschrift für das ärztliche Gutachten“ bietet Sachverständigen verständliche und praxisbezogene Informationen über neue medizinisch-diagnostische und therapeutische Methoden und deren Stellenwert für die Begutachtung.

In jedem Heft:
  • aufgelesen: Leserbriefe, Termine u.ä.
  • im fokus: ein von Experten verständlich aufbereitetes Schwerpunktthema
  • berichtet: Beiträge aus der Praxis für die Praxis
  • gewusst wie: Beispiele für Gutachten mit hohem Anwendungscharakter
  • spurensuche: unterhaltsame und skurrile Gutachterfälle aus der Medizingeschichte
  • beachten: Serviceseiten für Gutachter (Steuerliches etc.)
  • entschieden: aktuelle Rechtsprechung für Gutachter
  • definiert: Berufskundliche Begriffe in ärztlichen Gutachten


Chefredaktion:
Dr. Christina Wehringer

Redaktion:
Dr. Birgit Glawar-Morscher
Dr. Klaus Rudolf Pirich
Ao. Prof. Dr. Christian Reiter
Dr. Ewald Sedmik
Dr. Johannes Zahrl

Erscheinungsweise:
Jährlich 6 Hefte (Jänner, März, Mai, Juli, September, November)
Erscheint 2017 im 5. Jahrgang.

Bezugspreis:

  • Jahresabonnement 2017 EUR 152,– (inkl. Versand im Inland)
    Das Abonnement verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn nicht spätestens sechs Wochen vor Jahresende eine schriftliche Kündigung bei Manz eingelangt ist.
  • Einzelheft EUR 30,40
  • Kennenlernabonnement 2017: 2 Hefte EUR 10,– (inkl. Versand im Inland)
Bezugsbedingungen für Kennenlern-Abonnement
Der Besteller sichert zu, die Zeitschrift in den letzten 12 Monaten nicht im Abonnement bezogen zu haben. Das Zeitschriftenabonnement verlängert sich, wenn der Besteller nicht spätestens eine Woche nach Erhalt des letzten Heftes schriftlich kündigt. Die weiteren Hefte werden anteilsmäßig nach dem jeweils gültigen Jahresabonnementspreis verrechnet. Preise inklusive MWSt und Versand im Inland.