JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Lothar Rosenberg

Führerscheinentzug wegen Drogen

Nutzung der Sperrfrist vor der Medizinisch-Psychologischen-Untersuchung (MPU) Ein psychologischer Ratgeber

15,50 EUR inkl. MwSt.
Besorgungstitel - genauer Liefertermin und Preis auf Anfrage!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-945770-00-9
Verlag: Rosenberg, Lothar
Format: Flexibler Einband
80 Seiten; 21 cm x 14.8 cm; ab 17 Jahre, 3. Auflage, 2015

Hauptbeschreibung

Führerscheinentzug wegen Drogen - was kann ich tun? Das "orange Buch" jetzt aktualisiert - neue Einleitung und viele Textaktualisierungen; Einarbeitung neuer Gesetze (Fahreignungs-Bewertungssystem), Benennung der grenzwertdiskussion bei THC, neue Schaubilder und Tabellen über Drogen und Unfälle, auflockernde Illustrationen, zusammenfassende Tipps. Das Zusammenspiel verschiedener Berufsgruppen wird betont. Fachübergreifend und doch konsequent aus psychologischer Sicht geschrieben.
Kapitel:

1. Rechtsrahmen - wichtige Bestimmungen
2. Fahrerlaubnis weg - zusammenarbeiten, aufarbeiten!
3. Ablauf der MPU - was beachten?
4. MPU-Ergebnis erhalten - wie weiter?
5. Drogen am Steuer - Risiken vermindern!
6. Alternativen - sich positiv umgewöhnen!
7. Internet, Literatur und Anschriften

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Zeichnungen von Jenny Rosenberg