JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Herbert Hopf; Klaus Mayr; Julia Eichinger

GlBG Gleichbehandlung - Antidiskriminierung - Ergänzungsband zur Novelle 2011

Gleichbehandlungsgesetz GBK/GAW-Gesetz Behinderteneinstellungsgesetz (§§ 7a - 7r)

76,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-03819-9
Reihe: Manz Großkommentare
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Buch
XVI, 362 Seiten, Ergänzungsband 2011, 2011

Auch verfügbar als Online-Version
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Die wichtigsten Neuerungen der umfangreichen Novelle 2011 (BGBl I 2011/7):

• Verbesserung der Einkommenstransparenz durch innerbetriebliche Einkommensberichte zur Gewährleistung der Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt
• verpflichtende Angabe des kollektivvertraglichen Mindestentgelts in Stelleninseraten
• Schutz bei Diskriminierung durch Assoziierung
• höhere Mindestentschädigung> bei Belästigungen
• Festigung des Schutzes> der Konsument/inn/en gegen Diskriminierungen beim Zugang zu Gütern und Dienstleistungen einschließlich Wohnraum
• diskriminierungsfreie Inserierung von Wohnraum
• institutionelle und verfahrensrechtliche Anpassungen im GKB/GAW-G
• inhaltliche Anpassungen im BEinstG

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Dr. Herbert Hopf, Senatspräsident des Obersten Gerichtshofs;
Dr. Klaus Mayr, LL. M., Experte für das Arbeitsrecht in der Arbeiterkammer Oberösterreich;
Dr.in Julia Eichinger, Ass.-Prof. am Institut für Österreichisches und Europäisches Arbeitsrecht und Sozialrecht der WU Wien.

Von Dr. Herbert Hopf, Hofrat d. OGH, Dr. Klaus Mayr LL.M., AK OÖ und Dr.in Julia Eichinger, Ass.-Prof.in WU Wien.