JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Katja Unkel

Sozialkompetenz - ein Manager-Märchen?

Wahrheiten über wirksames Management und den Umgang mit Menschen in Organisationen

45,40 EUR inkl. MwSt.
E-Book, Download sofort möglich!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-593-41117-0
Reihe: editionMALIK
Verlag: Campus
Format: E-Book Text (PDF sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!)
250 Seiten, 1. Auflage, 2011
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

' Sie müssen Ihre Mitarbeiter spüren', ist einer von vielen nebulösen Ratschlägen, die Führungskräften mit auf den Weg gegeben werden. Diese wirklichkeitsfremden Hinweise fußen auf der allgegenwärtigen Forderung nach mehr Sozialkompetenz. Doch ist Sozialkompetenz
wirklich jene Schlüsselqualifikation oder sogar Wunderwaffe für das Management im 21. Jahrhundert? Katja Unkel entwirft ein Gegenmodell für gelungenes Führungsverhalten. Dabei stellt sie Verhaltensprinzipien auf, die universell gelten und klare Orientierung geben.

Kurztext / Annotation

' Sie müssen Ihre Mitarbeiter spüren', ist einer von vielen nebulösen Ratschlägen, die Führungskräften mit auf den Weg gegeben werden. Diese wirklichkeitsfremden Hinweise fußen auf der allgegenwärtigen Forderung nach mehr Sozialkompetenz. Doch ist Sozialkompetenz
wirklich jene Schlüsselqualifikation oder sogar Wunderwaffe für das Management im 21. Jahrhundert? Katja Unkel entwirft ein Gegenmodell für gelungenes Führungsverhalten. Dabei stellt sie Verhaltensprinzipien auf, die universell gelten und klare Orientierung geben.

Werbliche Überschrift

Wie wichtig ist Sozialkompetenz?

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Dr. Katja Unkel war im Malik Management Zentrum St. Gallen im Bereich Management Education and Consulting tätig, bevor sie die Leitung der europaweiten Personalentwicklung eines amerikanischen Konzerns übernahm. Parallel dazu promovierte sie in Wirtschaftspsychologie. Heute ist sie selbstständige Trainerin, Beraterin und Coach.

Schlagworte

Schlagworte