JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Benjamin Jahn; Christian Kuhaupt

Handbuch Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz

Mit illustriertem Case-Book-Teil

48,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7007-6495-3
Reihe: Handbuch
Verlag: LexisNexis ARD ORAC
Format: Flexibler Einband
182 Seiten; 24 cm x 16.8 cm, 1. Auflage, 2017
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung


Das Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz (LSD-BG), das ab 1.1.2017 in einer verschärften Form in Kraft tritt, stellt Arbeitgeber, Lohnverrechner, Steuerberater, Arbeits-, Fremden- und Sozialrechtsjuristen, welche sowohl intern im Unternehmen wirken als auch externe Berater vor große Herausforderungen. Scheinbar bisher Bagatellfälle können massive negative Konsequenzen für den Arbeitgeber bedeuten. Das Werk versucht neben dem LSD-BG selbst auch jene Materien, die dadurch berührt werden in den wesentlichen Punkten verständlich darzustellen und einen Überblick über die mannigfachen Auswirkungen in den Rechtsbereichen des Arbeitsrechts, Lohnsteuer, Körperschaftsteuer, Sozialversicherung, sowie Fremden- und Gewerberecht Auskunft zu geben. Zentral dabei sind grenzüberschreitende Tätigkeiten. Nach einer prägnanten inhaltlichen Einführung wird anhand verschiedener Fälle in einem Case-Book-Stil mit grafischer Darstellung die Anwendung der verschiedenen Rechtsbereiche skizziert.




Biografische Anmerkung zu den Verfassern


Mag. Stefan Schuster, MBA ist Leiter der Steuerabteilung eines Telekommunikationsunternehmens und Steuerberater in Wien. Er ist Mitglied im Fachsenat für Steuerrecht und im Fachsenat für Arbeits- und Sozialrecht bei der Kammer der Wirtschaftstreuhänder, sowie Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales der Industriellenvereinigung. Zudem ist er Autor zahlreicher Fachpublikationen.






MMag. (FH) Karin Türk-Walter ist seit 2013 im Bereich ADVISORY TAX der Steuer und Service Steuerberatungs GmbH tätig; davor TPA Steuerberatung GmbH. Sie ist Steuerberaterin und diplomierte Personalverrechnerin und leitet seit 2015 den arbeitsrechtlichen Beratungsbereich mit den Schwerpunkten Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht sowie der Beratung iZm Auslandssachverhalten; daneben Fachvortragende an der Akademie der Wirtschaftstreuhänder im Bereich Personalverrechnung.






Mag. Claudia Grabner leitet die Abteilung für People and Organisation bei PwC Österreich. Sie ist Steuerberaterin und hat mehr als zehn Jahre Berufserfahrung hinsichtlich der Beratung von nationalen und internationalen Klienten. Ihr Fokus liegt in der Beratung hinsichtlich der Steuer- und Sozialversicherungsaspekte bei Entsendungen als auch auf Themenstellungen, die im Zusammenhang mit der Lohnver-rechnung auftreten. Frau Grabner ist Mitglied des Ausschusses für Arbeit und Soziales der Industriellen-vereinigung und hält regelmäßig Fachvorträge.