JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Bettina Perthold-Stoitzner

Universitätsgesetz 2002 - UG

74,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-09092-0
Reihe: Manz Sonderausgaben
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
XX, 448 Seiten, 4. Auflage, 2016
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Das UG 2002 wurde seit der Vorauflage dieser MANZ Sonderausgabe viermal novelliert. Die letzte und umfangreichste Novelle BGBl I 2015/131 war erforderlich, weil Zugangs- und SteOP-Regelungen zeitlich befristet erlassen worden waren. Darüber hinaus sollten auch gesetzliche Grundlagen für ein Tenure-Track-Modell geschaffen werden.

Die 4. Auflage befindet sich auf dem neuesten Stand mit
● dem Gesetzestext idF BGBl I 2015/131 – Rechtslage zum 1.1.2016,
● den relevanten Materialien sowie
● erläuternden Anmerkungen mit ausgewählter Literatur und Judikatur.



Besprechung

"Alles in allem bietet der Kommentar, was man von einem Kurzkommentar erwarten kann: ein handliches Nachschlagewerk für die tägliche Praxis." (ZfV - Verwaltung aktuell Nr. 6/2014, Yvonne Rogatsch)

"Auch in der vierten Auflage ihres Kommentars zum UG legt Perthold-Stoitzner einen nahezu unentbehrlichen Arbeitsbehelf für die universitätsrechtliche Praxis vor, der sich als zentrale Ergänzung zu dem von Heinz Mayer herausgegebenen Großkommentar zum Universitätsgesetz 2002 darstellt." (n@hz - Neue Hochschulzeitung Nr. 3/2016, Werner Hauser)

"Ein überaus handliches und sohin für das tägliche Nachschlagen im Universitätsrechtsalltag überaus nützliches Werk." (Jus Extra Nr 369/2017)

"Der Kurzkommentar hält was er verspricht: Viele sich in der täglichen Praxis stellende Fragen können schnell beantwortet werden." (ZfV - Verwaltung aktuell Nr. 1/2017, Matthias Lukan)

"(...) äußerst fundierte Darstellung und Kommentierung des Universitätsrechts, die eine führende Stellung in der aktuellen Fachliteratur einnimmt!" (AnwBl - Österr. Anwaltsblatt Nr. 10/2017, Adrian Eugen Hollaender)

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

ao. Univ.-Prof. Dr. Bettina Perthold-Stoitzner lehrt Verfassungs- und Verwaltungsrecht an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien und ist ebendort Studienprogrammleiterin sowie Vizedekanin.


Von ao. Univ.-Prof. Dr. Bettina Perthold-Stoitzner.