JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.

Chefredakteur

Hopf, Gerhard


Curriculum Vitae
Studium der Rechtswissenschaften in Wien; Ernennung zum Richter (1971); Bundesministerium für Justiz (seit 1972); Referent in der Abteilung für Familienrecht (bis 1980); Abteilungsleiter in der Präsidialsektion (1980–1996). Sektionschef i.R. Hon.-Prof. Dr. Gerhard Hopf leitete bis Ende 2007 die Zivilrechtssektion des Bundesministeriums für Justiz, die für die Vorbereitung und Unterstützung der Gesetzgebung auf dem Gebiet des gesamten Zivilrechts verantwortlich ist. Er ist Honorarprofessor für Zivilrecht an der Karl-Franzens-Universität Graz und seit 1. 6. 2005 Chefredakteur der ÖJZ.

MANZ-Autorenpreis
MANZ-Autorenpreis 2006 für die beste Produktinnovation Zeitschriften-Relaunch („ÖJZ“)

Autor des Monats
MANZ-Autor des Monats 10/2001.

Mitgliedschaften
Mitglied des Präsidiums des Internationalen Schiedsgerichts der Wirtschaftskammer Österreichs; Mitglied des Vorstandes des Österreichischen Juristentages; Mitglied des Vorstandes der Wiener Juristischen Gesellschaft; Mitglied des „Forums Innovative Verwaltung“

Publikationen bei MANZ
Klicken Sie hier fŁr alle BŁcher bei MANZ.