JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Zeitschriften Cover

Österreichische
JURISTEN-ZEITUNG

Inhaltsverzeichnis

ISSN: 0029-9251
Reihe: Österr. Juristen-Zeitung (ÖJZ)
Verlag: Manz Verlag Wien
Format: Zeitschrift
Jahrgang 2018- mehr unter www.oejz.at
ÖJZ aktuell
„Beraten statt Strafen“? Regierungsvorlage für VStG-Novelle
Hans Peter Lehofer
Tag der Mediation 2018
Robert Fucik
 
Kuratoren nach dem 2. ErwSchG
Robert Fucik
 
Gekürzte Ausfertigung verwaltungsgerichtlicher Entscheidungen
Eingeschränkte Rechtsmittellegitimation bei mündlicher Verkündung
Mit der VwGVG-Novelle BGBl I 2017/24 wurde den VwG die Möglichkeit einer gekürzten Entscheidungsausfertigung eingeräumt und die Rechtsmittellegitimation im Fall der mündlichen Verkündung von einem Antrag auf Vollausfertigung der Entscheidung abhängig gemacht und damit deutlich eingeschränkt. Diese Änderungen stellen im öffentlichen Recht eine Neuheit dar und haben weitreichende Konsequenzen für den Rechtsschutz.
VwGH 20. 4. 2017, Ra 2017/19/0099; 29. 11. 2017, Ra 2017/18/0157
§ 29 Abs 2a und 5 VwGVG; § 25a Abs 4a VwGG; § 82 Abs 3b VfGG
gekürzte Ausfertigung; mündliche Verkündung; Rechtsmittellegitimation; Rechtsschutz
Philipp Haas
Bemerkungen zur SSt 2014
Der Beitrag bringt einen Überblick über den Jahrgang 2014 der amtlichen Sammlung der Entscheidungen des Obersten Gerichtshofs in Strafsachen.
Strafrechtliche Entscheidungen des OGH 2014
Robert Jerabek
 
Christoph Brenn, Helge Hoch, Eckart Ratz, Ronald Rohrer, Martina Weixelbraun-Mohr
Arbeitsrecht
Kein Haftungsausschluss für den beim Betrieb tätigen Dienstnehmer bei außergewöhnlicher Betriebsgefahr
OGH 29. 11. 2017, 8 ObA 55/17x (OLG Wien 9 Ra 48/17w; ASG Wien 6 Cga 79/14a)
§ 3 Z 3, § 9 EKHG
Mit einem Hinweis von Ronald Rohrer,
Mit einer Anmerkung von Susanne Riedler, RP, LG Wels
Außerstreitverfahren
Einsichtnahme in den Sachwalterschaftsakt
OGH 21. 12. 2017, 4 Ob 238/17d (LG St. Pölten 23 R 442/17y; BG Melk 8 P 66/14y)
§ 141 AußStrG
Mit einem Hinweis von Martina Weixelbraun-Mohr,
Mit einer Anmerkung von Martin Lutschounig, Universität Wien
Familienrecht
Keine Änderung der Obsorge ohne Gefährdung
OGH 15. 12. 2017, 1 Ob 179/17f (LGZ Wien 43 R 362/17d; BG Innere Stadt Wien 7 Ps 37/13x)
§ 181 ABGB
Mit einem Hinweis von Martina Weixelbraun-Mohr
Schadenersatzrecht
Schlechte Netzqualität: mögliche Schadenersatzpflicht des Mobilfunkbetreibers
OGH 21. 12. 2017, 6 Ob 90/17d (HG Wien 1 R 149/16g; BGHS 18 C 242/14s)
§§ 1295, 1289 ABGB; § 25 Abs 4 TKG (§ 1090 ABGB)
Mit einem Hinweis von Ronald Rohrer
Schuldrecht
(Subsidiäre) Sachverständigenhaftung für falschen Energieausweis gegenüber späteren Käufern
OGH 20. 12. 2017, 7 Ob 38/17i (OLG Wien 11 R 149/16m; LG f ZRS Wien 60 Cg 84/14k)
§§ 1299f ABGB (§ 6 EAVG)
Mit einem Hinweis von Helge Hoch,
Mit einer Anmerkung von Johannes Angyan, Institut für Europäisches Schadenersatzrecht, Wien
Strafrecht
Objektive Bedingung erhöhter Strafbarkeit
OGH 12. 12. 2018, 11 Os 145/17h (BG Döbling 34 U 38/15s)
§ 91 StGB (§ 281 Abs 1 Z 10 und 11 erster Fall StPO)
Mit einem Hinweis von Eckart Ratz
Beitrag zu Betrügerischer Krida
OGH 13. 12. 2017, 15 Os 92/17v (LG Salzburg 38 Hv 71/12v)
§ 156 Abs 1 StGB (§§ 12, 15 Abs 2 StGB)
Mit einem Hinweis von Eckart Ratz
 
Christoph Brenn, Helge Hoch, Eckart Ratz, Ronald Rohrer, Martina Weixelbraun-Mohr
Außerstreitverfahren
Keine Einsicht Dritter in Sachwalterschaftsakten
OGH 20. 12. 2017, 10 Ob 66/17d
§ 141 AußStrG (§ 2 Abs 1 Z 3 und § 22 AußStrG; § 219 ZPO; § 1 Abs 1 DSG)
Familienrecht
Nachträgliche Obsorgeänderung
OGH 26. 1. 2018, 8 Ob 152/17m
§§ 179, 180 Abs 3 ABGB
Aufteilungsverfahren: Verteilung der Schulden und Frist für die Ausgleichszahlung
OGH 30. 1. 2018, 1 Ob 240/17a
§ 81 EheG (§ 94 EheG)
Kontaktrecht zu einem Dritten
OGH 21. 3. 2018, 9 Ob 46/17f
§ 188 Abs 2 ABGB
Schuldrecht
Die Abbestellung des Werks
OGH 26. 1. 2018, 8 Ob 131/17y
§ 1168 ABGB (§ 27a KSchG; § 47 Abs 2 ZPO)
Verfahrensrecht
Benützung eines gemeinsamen Straßenstücks
OGH 27. 2. 2018, 1 Ob 187/17g
§ 40a JN (§ 838a ABGB)
Strafprozessrecht
Bedingte Entlassung nicht Gegenstand von Erneuerung
OGH 13. 2. 2018, 14 Os 117/17p
§ 1 Abs 2 GRBG (§ 363a StPO)
Strafvollzugsrecht
Für Strafaufschub ist Gesamtdauer entscheidend
OGH 31. 1. 2018, 13 Os 144/17a
§ 6 Abs 1 StVG
 
Kostenseitig
Zur Kostenentscheidung im Provisorialverfahren
Josef Obermaier