JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Zeitschriften Cover

Österreichische
JURISTEN-ZEITUNG

Inhaltsverzeichnis

ISSN: 0029-9251
Reihe: Österr. Juristen-Zeitung (ÖJZ)
Verlag: Manz Verlag Wien
Format: Zeitschrift
Jahrgang 2014 - mehr unter www.oejz.at , 2014
ÖJZ aktuell
Vermischtes aus dem Sparpaket
Gerhard Hopf / Hans Peter Lehofer
 
Das ABGB – Wesensmerkmale, Perspektiven und heutige Standortbestimmung
Das Inkrafttreten des ABGB am 1. 1. 1812 hat sich zu Beginn dieses Jahres zum 200. Mal gejährt. Ähnlich wie bereits anlässlich des Zentenniums steht das Gesetzbuch auch heute wieder im Zentrum einer umfassenden rechtspolitischen Diskussion. Der folgende Beitrag zeigt die Entwicklung des Gesetzes im Überblick auf und unternimmt eine Analyse seiner Verdienste und Defizite mit Blick auf seine weiteren Perspektiven.
ABGB; Reformbedarf; Zivilrechtskodifikation
Martin Schauer
Die Entwicklung der Wiedereinsetzungspraxis des Verfassungsgerichtshofs
Unter welchen Voraussetzungen kann einem Wiedereinsetzungsantrag vom VfGH stattgegeben werden? Welche Fristversäumungen kommen dafür überhaupt in Betracht? Welche Wiedereinsetzungsgründe werden anerkannt? Und wie sieht die Rsp des VfGH zum Vorliegen bloß leichter Fahrlässigkeit aus? Diese und andere höchst praxisrelevante Fragen lassen sich anhand der neueren Wiedereinsetzungspraxis des VfGH beantworten.
Art 144, 144a B-VG; §§ 33 und 35 VfGG; §§ 146 ff ZPO
Wiedereinsetzung; Bescheidbeschwerde; Urteilsbeschwerde
Martin Hiesel
 
Christoph Brenn, Helge Hoch, Eckart Ratz, Ronald Rohrer
Familienrecht
Scheidung nach iranischem Familienrecht
OGH 13. 10. 2011, 6 Ob 69/11g (LGZ Wien 45 R 487/10s; BG Innere Stadt Wien 9 C 175/07p)
§ 97 Abs 1 AußStrG
Mit einer Anmerkung von Bea Verschraegen, Universität Wien
Nachbarrecht
Katzen sind als Immissionen zu beurteilen
OGH 9. 11. 2011, 5 Ob 138/11x (LG Innsbruck 4 R 106/11h; BG Hall 4 C 449/10g)
§§ 364, 523 ABGB
Sachenrecht
Gegen überhängende Äste steht Immissionsabwehr zu
OGH 22. 11. 2011, 4 Ob 43/11v (LG Feldkirch 2 R 360/10x; BG Bregenz 4 C 1590/09x)
§ 364 Abs 2 ABGB
Schuldrecht
Vertragsaufhebung scheitert bei zumutbarer Nacherfüllung
OGH 22. 11. 2011, 4 Ob 159/11b (OLG Linz 1 R 181/10h; LG Linz 5 Cg 176/06m)
Art 49, 80 CISG
Mit einer Anmerkung von Claudia Rudolf, Universität Wien
Zivilverfahrensrecht
Unmöglichkeit eines vergleichbaren Schiedsgerichts macht Schiedsvereinbarung undurchführbar
OGH 8. 11. 2011, 3 Ob 191/11a (OLG Wien 16 R 129/11z; LG für ZRS Wien 2 Cg 24/10d)
§§ 581, 584 ZPO
Mit einer Anmerkung von Christian Koller, Universität Wien
Medienrecht
Knappheitsgebot bei der Gegendarstellung nicht kleinlich auszulegen
OGH 14. 12. 2011, 15 Os 148/11w (OLG Linz 8 Bs 14/11g; LG Linz 24 Hv 81/10g)
§ 9 Abs 3 MedienG
Strafprozessrecht
Privatbeteiligten-Erkenntnis bei polizeilichem Einschreiten aufgrund einer Anzeige
OGH 13. 12. 2011, 14 Os 100/11d, 101/11a, 102/11y, 103/11w, 104/11t, 105/11i, 106/11m (LGSt Wien 66 Hv 1/10i, 43 Hv 159/10f)
§ 381 StPO (§ 390 Abs 4 StPO)
 
Christoph Brenn, Helge Hoch, Eckart Ratz, Ronald Rohrer
Familienrecht
Ausübung des Besuchsrechts kann nur im Ausnahmefall beschränkt werden
OGH 13. 10. 2011, 1 Ob 179/11x
§ 148 ABGB
Schuldrecht
Abbestellung des Werks fällt grundsätzlich in die Sphäre des Bestellers
OGH 14. 12. 2011, 3 Ob 126/11t
§ 1168 ABGB (§ 1168a ABGB)
Sozialversicherungsrecht
Härtefallregelung für Invaliditätspensionen
OGH 20. 12. 2011, 10 ObS 105/11f
§ 255 Abs 3a Z 4 iVm Abs 3b ASVG
Zivilverfahren
Keine Bindung an den Verwaltungsbescheid hinsichtlich eines unbeteiligten Dritten
OGH 25. 10. 2011, 9 Ob 83/10m
§ 190 ZPO
Keine Fristbestimmung nach Stunden
OGH 20. 10. 2011, 2 Ob 161/11g
§§ 125, 128 ZPO
Negatives Versäumungsurteil bleibt ohne materielle Rechtskraft
OGH 14. 12. 2011, 3 Ob 219/11v
§ 411 ZPO
Strafrecht
Berechnung des Zeitraums „länger als ein Jahr“
OGH 15. 12. 2011, 13 Os 143/11x
§ 107b Abs 4 zweiter Satz StGB
Üble Nachrede nach § 111 StGB ist ein sog Erfolgsdelikt
OGH 15. 12. 2011, 13 Ns 75/11z
§ 111 StGB (§ 67 Abs 2 StGB; § 36 Abs 3 zweiter Satz StPO)
 
Wiener Juristische Gesellschaft
(Sitzung vom 16. 11. 2011 im Stadtsenatssitzungssaal des Wiener Rathauses)
Walter Barfuß
 
Kostenseitig
Aus der Rechtsprechung
Josef Obermaier
 
Podiumsdiskussion
Der Ersatz von Mangelfolgeschäden in Veräußerungsketten von Unternehmern
24. 4. 2012, 17.00 Uhr
Theatersaal der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
  • Vortragende:
    Präsidentin des OGH i.R. Hon.-Prof. Dr. Irmgard Griss
    Univ.-Prof. Dr. Ernst Karner
    Univ.-Prof. i.R. Dr. Dr. h.c. Helmut Koziol
    RA Dr. Michael Winischhofer
Die Teilnahme ist kostenlos.